Seite 1 von Taschenbuch in Fremdsprachige Bücher

deukfr
topshop-technik.de

George R. R. Martin's A Game of Thrones 5-Book Boxed Set : A Game of Thrones, A Clash of Kings, A Storm of Swords, A ...


unverb. Listenpreis: EUR 42,32
Produktbeschreibung
Autor: George R. R. Martin
Kategorie: Taschenbuch
EAN: 9780345540560
Ausgabe: 0
ISBN: 0345540565
Hersteller: Bantam
Anzahl Artikel: 5
Anzahl Seiten: 5216
Gruppe: Bücher
Produkt-Typ: ABIS_BOOK
Veröffentlicht: 2012-05-22
Verkaufsrang: 2
(271)
Komplexität einzigartig
16. Juni 2014
Bin mittlerweile bim 4. Buch angekommen, habe die ersten 3 Teile verschlungen.

Die Saga ist, wie bereits zuvor oft geschrieben, von einer einzigartigen Komplexität und menschlichem Tiefgang geprägt. Man fühlt und leidet mit jeder Figur mit und möchte stets wissen, wie die Handlung sich weiterentwickelt.

Klare Kaufempfehlung, beileibe nicht nur für "Fantasy-Fans"!
Spannung und Lesefreude, günstiger als deutsch
15. Juni 2014
Unübertroffen, spannend und eindringlich erzählt! Wenn ihr englisch könnt, kauft euch diese Sammlung - auf Deutsch haben sie aus jedem Buch zwei gemacht, von denen eines schon teurer ist, als dieser Schuber!
Kindle Edition: Ein Witz
14. Juni 2014
Zum Buch selber brauche ich nicht viel sagen, das ist klasse. Ich möchte aber jeden davor warnen sich das Buch bzw. die Bücher als Kindle Edition zu bestellen. Nicht nur, dass trotzdem der volle Preis von 26€ zu zahlen ist, nein die Qualität wenn ich mir die Bücher einscanne oder irgendwo herunterlasse wäre vermutlich besser.

Warum?

1. Alle 5 Bücher wurden zu einem mit (bei meiner Zoomstufe) über 80.000 "Positionen/Seiten" zusammengeschmissen.
2. Kapitel? Gibt es, aber nicht die aus der Papierversion sondern nur einen wüsten Haufen

Insbesondere das zusammenwerfen in ein Buch finde ich frech, da es die "Ausleihfunktion" des Kindles komplett aushebelt. So viel kann man selbst bei 12h Lesezeit am Tag nicht in 2 Wochen lesen...
for the price, no complaints
12. Juni 2014
but the printing is not very solid so that if you press your fingers or your palm on the text for some time it will get blurry
Tolle Romane..
7. Juni 2014
leider sind die Bücher von der qualitativen Verarbeitung an sich nicht besonders hochwertig, bzw. entsprechen noch nicht mal den Standards...die Seiten sind sehr grau! So etwas habe ich noch nie gesehen.
Absolut zu empfehlen
4. Juni 2014
Zum Inhalt der Bücher kann ich wohl nichts neues mehr beitragen. Wahnsinn, was George R.R. Martin da geschaffen hat! Die Schaffung einer gänzlich neuen Welt, die tollen Charaktere, ganze Sprachen und die Geschichten ... unbeschreiblich.

Ich bin erst durch die Fernsehserie auf die Bücher aufmerksam geworden und hole nun den Lesestoff nach, da ich normalerweise lieber zuerst das Buch vor der Verfilmung kenne. So ist es aber sehr spannend, im Buch die genaueren Gedankengänge der Figuren zu erkennen, was bei einer filmischen Umsetzung ja nicht immer möglich ist.
Die Bücher sind klasse geschrieben, die Handlung ist unglaublich fesselnd und wir sind wohl alle gespannt, was sich der gute George für die letzten zwei Bücher noch ausdenkt ;)

In englischer Sprache ist das Ganze auch absolut machbar. Man kommt schnell rein und vorallem wenn man die Serie kennt, kann mich sich ja vieles aus dem Zusammenhang erschließen. Der Vorteil der englischen Ausgabe ist ja nicht nur der Preis, sondern auch die Bezeichnung der Personen und Orte. Jon Snow klingt meiner Meinung nach nun einmal besser als Jon Schnee ;)

Zur Aufmachung:
Die Buchreihe im Schuber macht sich toll. Das Material und die Qualität sind besser als erwartet. Ich finde es doch relativ stabil und der Transport hat bei mir keinerlei Beschädigungen hinterlassen. Die Buchcover sind schön gestaltet und im Gesamten sieht es wirklich klasse aus.
An das dünne Papier und die eng bedruckten Seiten muss man sich zwar erst ein wenig gewöhnen, aber das ist mir schon bei mehreren englischen Büchern aufgefallen und scheint wohl deren Standard zu entsprechen. Sobald die Story einen jedoch mal gefesselt hat, fällt es sowieso nicht mehr auf ;)

Im Ergebnis kann ich die Bücher nur wärmsten Herzens empfehlen. Egal ob man als Neuling einsteigt oder bereits süchtig nach der Fernsehserie ist, trifft man hier die richtige Wahl.
Fesselnd
4. Juni 2014
Das Buch hat mich von Anfang bis Ende gefesselt. Die Darstellung aus Sicht der verschiedenen Charaktere und die bildhafte Sprache waren ein Genuss. Die Mischung aus fiktivem Mittelalter mit magischen Elementen ist sehr gelungen.
Ein Muss für Fantasyfans
3. Juni 2014
Eines vorweg, es ist ne super Fantasyreihe! Ich habe mir die Bücher gekauft weil ich sie vorher lesen wollte, und danach die Serie schauen wollte. (Leider spoilert das Internet mächtig viel.) Es kommen viele Dinge vor, die in der Serie aus Zeitgründen ausgelassen werden. Man bekommt also einen besseren Überblick was die Bücher noch interessanter macht. Es gibt auch eine Übersicht über alle Häuser am Ende eines jeden Buches, dadurch kennt man sich gleich viel besser aus. Die Bücher sind auch sehr dick und die Schrift sehr klein, also geht einem nicht so schnell der Lesestoff aus.

Die Bücher haben eine mittelmäßige Qualität (Schrift verwischt wenn man mit feuchtem/schwitzigem Finger drüberfährt). Die Buchbox selbst ist eine gute Idee, und man bekommt alle Bücher wieder ohne Probleme in die Box wenn man sie einmal gelesen hat, obwohl sie durchs lesen/aufblättern dicker werden. Manche schreiben das wär nicht mehr möglich, bei mir gehen sie aber wieder leicht hinein.

Es gibt noch eine Buchbox mit 6 Büchern wo der Teil "a storm of swords" aufgeteilt wurde, aber ich weiß nicht was sich dadurch ändert. Die Geschichte wird wohl einfach ein bisschen ausführlicher erzählt, denn bei der 5-Bücher-Box hat man keine Lücken in der Geschichte weil dieses Buch "fehlt".

Was super an der Buchbox ist, ist, dass man extrem viel Lesestoff für nur 26€ erhält. Bei den deutschen Büchern wurden einfach die Englischen hergenommen und in der Mitte geteilt, und für jeden Teil werden ~15€ verlangt. In Summe wären das dann 150€ in Deutsch im Vergleich zu 26€ in Englisch. Wen es nicht stört dass die Bücher in Englisch sind, der sollte sofort zuschlagen.

Einziger Kritikpunkt: Wann kommen die letzten beiden Teile raus?!^^
great content in an acceptable quality
27. Mai 2014
I won't discuss the book contents themselves (makes great reading) except for the fact that even for me as a non-native speaker, the English is well readable, once you catch on to some medieval vocabulary (you simply don't read about a destrier in school :-).

The books are good enough to read once, but I doubt they would survive 10 iterations of reading. The print sometimes smears when your fingers are not perfectly clean. But I can't complain about that since I purposefully selected the cheapest version available.

Somebody complained about the maps being to tiny to read: Yes, they are tiny and you may want a magnifier to use them. Or you do it like I did: make a photo with your mobile phone and zoom in on your display as you desire - the details ARE there and well readable even at higher zoom levels.
Mal was Anderes
26. Mai 2014
Ich finde die Buchreihe faszinierent. Es ist sehr gut geschrieben, die Story ist fast schon zu groß aufgebaut. Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass dieses Buch irgendwie zu einem Ende findet - es sind so viele Handlungsstränge offen. Das kann gar nicht zusammen laufen. Dies macht das Buch aber auch spannend.
Dass der Autor aber ständig seine Helden sterben lässt, kann ganz schön auf den Nerven zehren. Auf tausend Seiten wird ein Charakter aufgebaut, zack wird er abgemurkst. Und das zeichnet das Buch aus - es ist anders. Und sehr gut.

Viel Spass beim lesen.

Me Before You


unverb. Listenpreis: EUR 10,92
Produktbeschreibung
Autor: Jojo Moyes
Kategorie: Taschenbuch
EAN: 9780718157838
Ausgabe: 0
ISBN: 0718157834
Hersteller: Michael Joseph
Anzahl Artikel: 7
Anzahl Seiten: 512
Paket Anzahl: 1
Gruppe: Bücher
Produkt-Typ: ABIS_BOOK
Veröffentlicht: 2012-01-05
Verkaufsrang: 3
Meinungen

Produktbeschreibung

[ ME BEFORE YOU BY MOYES, JOJO](AUTHOR)PAPERBACK
(193)
So touching
12. Juni 2014
I cried my bloody heart out!! The story is so touching and you get a glimpse of how people must feel being tied to a wheelchair.

If you read the story you get to know Lou step by step and how much she is trying to cheer Will up. You even want to help her doing all the things she is doing for Will.

Guys and girls go out there and buy this book! It needs to be in your bookshelf.
Potential verschenkt
11. Juni 2014
Von den vielen positiven Rezensionen verleitet, hatte ich dieses Werk mit entsprechend hochgesteckten Erwartungen bestellt. Alles in allem offenbarte sich mir ein eher seichtes Dramödchen zu einer schwierigen Thematik. Das süßliche Titelbild versprach eine Liebesgeschichte, außer einem einzigen Kuss gab es aber keine wirkliche Romantik. Die ersten zwei Drittel des Buches plätscherten voll von stereotypen Personen dahin. Das Mädchen ist dümmlich dargestellt. Die Motivation des Mannes konnte mich im letzten Drittel dann aber auch nicht überzeugen. Gerade an den wichtigen Stellen scheint mir das Buch etwas uninspiriert. Man hätte deutlich mehr aus dem Thema herausholen können. Das Recht auf Selbstbestimmung wird von den Seiten der Angehörigen beleuchtet. Es gab ein paar interessante Ansatzpunkte. Mir kam es aber so vor, als ob die Autorin Angst vor ihrer eigenem Courage hatte ... oder einfach nur zu wenig recherchierte.
Immerhin hat mich das Buch zwei Tage lang mittelprächtig unterhalten. Das Englisch war gut zu verstehen. Einmal gelesen war der hinterlassene Eindruck der Story aber auch schon wieder verblaßt.
.....zum Nachdenken
10. Juni 2014
Ein heftiges Thema! Eins mit dem man sich nicht zwangsläufig und gerne beschäftigt...
Zuerst einmal: Es liest sich sehr "flott" , ich habe es ausgesprochen schnell vertilgt! Die Charaktere sind schlüssig gestaltet, besonders die junge, ungebildete Pflegerin, die gegen Ende des Buches viel über sich selber weiß und das auch nutzen möchte. Ihr schwerstbehinderter Arbeitgeber ist nicht ganz so überzeugend aber immer noch nachvollziehbar.
Viele Dialoge zeugen von Milieukenntnis und sind richtig witzig - die Familie der "Heldin" ist wunderbar gezeichnet.
Aber das Beste : Das Buch hat einen enormen Nachhall - ich komme aus dem Nachdenken über das Angesprochene Thema nicht mehr heraus, ich habe viel für mich selber mitgenommen.
Heartbraking
31. Mai 2014
Ich muss zugeben, die ersten Kapitel haben mich nicht gerade mitgerissen. Der Schreibstil ist nicht unbedingt meiner und die Story teilweise langatmig. Als die Geschichte dann jedoch nicht so verläuft, wie man sich das gedacht und zum Schluss erhofft hat, kann man das Buch nicht mehr weglegen. Ich möchte nicht zu viel verraten, aber das war seit langem das erste Buch, bei dem ich die Seiten angestarrt habe, weil ich so getroffen war und es nicht glauben wolle.
Eines...
31. Mai 2014
...der schönsten Bücher, die ich je gelesen habe. Berührend. Man kann es gar nicht abwarten, am nächsten Tag weiterzulesen. Mehr Worte bedarf es nicht.
Erwartungen nicht getroffen
29. Mai 2014
Buch erinnert teilweise an "Ziemlich beste Freunde". Meine Erwartungen waren sehr hoch, da Freundeskreis von dem Buch nur so geschwärmt hat. Es war zwar eine schöne Story aber alles sehr vorhersehbar
great
28. Mai 2014
This book had me in tears at the end, but it is well worth reading. It is moving without being mushy. A must read in my opinion.
Keine Liebesschnulze
28. Mai 2014
Dieses Buch ist keine "liebesschnulze"
als ich dieses Buch anfing hatte ich keine erwartungen, ich wußte kaum worum es ging. Und desto weiter ich gelesen hab, desto mehr erwischte ich mich wie ich über mein leben nachdachte, Wie selbstverständlich ich viele Sachen nehme, ( wie z.B sich nachts im bett alleine einfach umdrehen zu können. Oder sich eigenständig am Ohr zu Kratzen)
Ein wundervolles geschriebenes Buch über ein Thema das nicht alltäglich ist.
Ich durfte in eine (verflixte ) Welt hineinblicken worüber ich wohl - natürlich - oberflächlich bescheid wußte.
Ich konnte 100% nachvollziehen wieso Will so gedacht hat. Ich hatte tiefes Mitgefühl für Lou, eine Starke Frau und ein noch stärkerer Mann in meinen Augen.
ein mußt read für alle leseratten
Loving, exiting, sad
27. Mai 2014
I loved the story! It keeps you page turning and you can't wait up what happens on the next one until you cry and smile to the end
won't let go of you
26. Mai 2014
A few days after finishing it, I am still feeling the effects... And normally I am not so easily moved. This is so realistic and touching that it actually brought me to tears. I am torn between loving it and hating it. It's so well-written, but so sad.
I read Can you mend it? from a different author before, which also was a touching, very realistic love story and didn't exactly have the happiest of endings, but there clearly was hope and a good chance for a happy end later in that book. Me before you didn't give me that. But if it had, I guess it would not have been realistic. It should come with a warning, though...

How To Win Friends And Influence People


unverb. Listenpreis: EUR 7,15
Produktbeschreibung
Autor: Dale Carnegie
Kategorie: Taschenbuch
EAN: 9781439199190
Ausgabe: Export
für Erwachsene: 0
ISBN: 1439199191
Hersteller: Pocket
Anzahl Artikel: 1
Anzahl Seiten: 304
Gruppe: Bücher
Produkt-Typ: ABIS_BOOK
Veröffentlicht: 2010-04-27
Verkaufsrang: 4
Meinungen

Amazon.de

This grandfather of all people-skills books was first published in 1937. It was an overnight hit, eventually selling 15 million copies. How to Win Friends and Influence People is just as useful today as it was when it was first published, because Dale Carnegie had an understanding of human nature that will never be outdated. Financial success, Carnegie believed, is due 15 percent to professional knowledge and 85 percent to "the ability to express ideas, to assume leadership, and to arouse enthusiasm among people." He teaches these skills through underlying principles of dealing with people so that they feel important and appreciated. He also emphasizes fundamental techniques for handling people without making them feel manipulated. Carnegie says you can make someone want to do what you want them to by seeing the situation from the other person's point of view and "arousing in the other person an eager want." You learn how to make people like you, win people over to your way of thinking, and change people without causing offense or arousing resentment. For instance, "let the other person feel that the idea is his or hers," and "talk about your own mistakes before criticizing the other person." Carnegie illustrates his points with anecdotes of historical figures, leaders of the business world, and everyday folks. --Joan Price
(153)
Absolut weiterzuempfehlen!
11. Juni 2014
Super Buch! Mit vielen hilfreichen Tipps. Viele Tipps, die hier angesprochen werden, weißt man unterbewusst, aber man hat diese nie bewusst wahrgenommen und angewendet. Ich habe einige Tipps abgewendet und sofort einen direkten Erfolg gemerkt. :)
There's a reason this is a classic...
2. Juni 2014
The book definitely gives you a good insight on how to influence people in a positive way although it does not promote anything new. However it is incredibly interesting to read some of the stories and to get a reminder how to treat people the correct and polite way. A must in todays society!
Great delivery and love the book!
28. Mai 2014
Delivered on time with great condition. Packing was exactly as should be and I am enjoying reading it now! Thanks
Recommended
26. Mai 2014
The examples are out of date, but the core concepts are as relevant as ever. Lots of good ideas. Recommended.
Very helpful book
26. März 2014
It is such a helpful book. it helped me become a better person and changed me for good. i would recommend this book
Bestes Buch
28. Februar 2014
Wenn du nur ein Buch kaufen müsstest, um in dein Umgang mit Menschen wirklich etwas zu verbessern das ist es dieses. Mit der Vielzahl von Selbstentwicklungsbücher die es gibt, ist es schwer den Überblick zu halten, man brauch wirklich nur dieses hier. Jeder Mensch auf dieser Erde sollte dieses Buch gelesen haben.
Very good Book
20. Februar 2014
It is not an manipulating technique book like a lot of People use to say!! It is how to win a person as a friend, how to be open for a person and how to get the positive out of yourself and your friend!! Very easy, and teachable for everybody. I learned a lot!!
sehr gut
17. Februar 2014
Hervorragendes Buch. Sehr interessante Ansätze die Dale Carnegie hier erklärt...
Selbst wenn man von den beschriebenen Vorschlägen, wie man mit Menschen besser auskommt, nichts hält, ist das Buch eine interessante und leicht zu lesende Lektüre
How to deal with people
12. Januar 2014
Deep and rich book about how to deal with people, despite the quite shallow title. Showed me how 30 simple - but certainly not always easily applicable - principles can minimize my conflicts, enrich my relationships and generally make me a happier, more peaceful human being. The book is filled with a vast collection of valuable case studies and examples. This book is my reference whenever I encounter a difficult relationship that requires skillful communication.
70 Jahre alt und kein wenig veraltet!
5. Januar 2014
Eigentlich ist der Titel irreführend, ich dachte erst, das Buch richte sich an Menschen ohne jegliches Selbstvertrauen und sei ein windiges Machwerk aus dem Teleshopping Bereich. Irgendwann habe ich es dann doch gelesen und war sehr angenehm überrascht. Carnegie und seine Co-Autoren schreiben frisch und lebhaft, ich war einfach zu motivieren, weiter zu lesen. Das Wissen, welches Carnegie vermittelt beruht auf keinen mysteriösen Geheimnissen, jedoch guter Beobachtungsgabe im Alltag. Die gesammelten Fakten dürften vielen von uns mehr oder weniger bekannt sein; Carnegie rückt sie nur noch in den richtigen Kontext. Das Buch empfiehlt sich grundstätzlich für jeden und jede die einen anständigen, würdevollen, spassigen und schlussendlich erfolgreichen Umgang mit seinen Mitmenschen haben will. Das Buch zielt nicht nur auf Manager oder sonstige Kaderleute, es ist genauso für alle anderen Menschen, egal welcher Herkunft und Tätigkeit geeignet und empfehlenswert.

Thinking, Fast and Slow


unverb. Listenpreis: EUR 13,99
Produktbeschreibung
Autor: Daniel Kahneman
Kategorie: Taschenbuch
EAN: 9780141033570
Ausgabe: 0
ISBN: 0141033576
Hersteller: Penguin
Anzahl Artikel: 1
Anzahl Seiten: 512
Paket Anzahl: 32
Gruppe: Bücher
Produkt-Typ: ABIS_BOOK
Veröffentlicht: 2012-05-10
Verkaufsrang: 7
Meinungen

Produktbeschreibung

The New York Times" Bestseller, acclaimed by author such as Freakonomics co-author Steven D. Levitt, Black Swan author Nassim Nicholas Taleb and Nudge co-author Richard Thaler, "Thinking Fast and Slow" offers a whole new look at the way our minds work, and how we make decisions. Why is there more chance we'll believe something if it's in a bold type face? Why are judges more likely to deny parole before lunch? Why do we assume a good-looking person will be more competent? The answer lies in the two ways we make choices: fast, intuitive thinking, and slow, rational thinking. This book reveals how our minds are tripped up by error and prejudice (even when we think we are being logical), and gives you practical techniques for slower, smarter thinking. It will enable to you make better decisions at work, at home, and in everything you do."
(75)
Should be some lessons at school
8. Juni 2014
It's essiential stuff about thinking and behaviour, so everyone should know!
Easy readable and catchy samples so it's also entertaining.
Thinking
5. Juni 2014
...nicht mehr Erfahrungen als im Teil des Verkäufer-Feedbacks angekreuzt; was verlangte Rezensionen zum erworbenen Artikel angeht, so kann und will ich keine abgeben: das wäre nach meinem Verständnis eine unbezahlte Arbeit von recht hohem Aufwand und es wäre immer äußerst subjektiv; da ohnehin von Amazon ein Käuferprofil erstellt wird, würde auch eine solche Aktivität sich erübrigen; Re.
Great
16. Mai 2014
I believe it is a book that was aimed rather for scientists than for ordinary plain people from mass hordes of readers.
Greatest book I have ever read!
26. April 2014
This book is fantastic! A MUST for anybody who is interested in either strategy, decision making, management or finance! This book is written in an easy plain English language to make everybody understand its value and the meaning of what the author mentions. To be more convinving, Daniel Kahneman uses very simply to understand examples that will blow your mind more than once! Great book and, I have to repeat myself, a MUST for people who are about to be or are in a position with the power of decision.
genial
19. April 2014
Ein brillanter Einblick in die menschliche Natur! Einfach und verst?ndlich erkl?rt. Der Nobelpreis ist eindeutig verdient. Das Buch verändert ihr denken über das denken!
a book for all decision makers
13. April 2014
Fantastic book.
Opens the realms of our own thinking to us.
A must read for all managers in the making.
Jahrzehntelange Erfahrung und enormes Fachwissen in ein Buch zusammengefasst
8. April 2014
Kahneman hat in diesem Buch seine jahrzehntelange Erfahrung und sein enormes Fachwissen zusammengefasst und vermittelt es dem Leser in durchaus lesbarer Weise. Ein unbelesener Leser wird sicherlich damit überfordert sein, allerdings muss man nicht Psychologie studiert haben, um dem Buch einiges an Erkenntnissen abgewinnen zu können, von denen man selbst in verschiedenen Kontexten profitieren kann.
Ein Meilenstein
11. März 2014
Die Gedanken von Kahneman und Tversky sind ungemein überzeugend. Zwar sind dual process theories nicht ohne Kritiker, aber nach dem lesen des Buches kann man sich denken gar nicht mehr anders erklären. Nach diesem Buch konnte ich nicht an mich halten und musste mir jegliches Menschliche verhalten mit diesen Theorien erklären. Selbst ein Theaterstück (Warten auf Godot) blieb nicht verschont und wurde von meinem inspirierten Hirn im Sinne von Kahneman und Tversky interpretiert.
(Dass sagt viel über meine mangelnden Literaturkenntnisse aus, aber vielleicht auch ein bisschen über die Überzeugungskraft des Buches :)
One of the best books I have red
10. März 2014
This book is one of the best I have red in the past years. I worked through the book chapter by chapter taking my time to think about the contens. Breaks between chapters help to get a better understanding.
Best choice in terms of cognitive sciences
2. März 2014
If you're interested in cognitive sciences, this is your book. It compiles most of the information available in other literature, and it's a pleasure to read. Simply fantastic.

To Kill a Mockingbird


unverb. Listenpreis: EUR 8,46
Produktbeschreibung
Autor: Harper Lee
Kategorie: Taschenbuch
Farbe: Other
EAN: 9780446310789
Ausgabe: Reprint
für Erwachsene: 0
ISBN: 0446310786
Hersteller: Grand Central Publishing
Anzahl Artikel: 1
Anzahl Seiten: 384
Gruppe: Bücher
Produkt-Typ: ABIS_BOOK
Veröffentlicht: 1988-10-11
SKU: ACOMMP2x25184_usedverygood_0446310786
UPC: 070993006990
Verkaufsrang: 14
Meinungen

Produktbeschreibung

.

Amazon.de

"When he was nearly thirteen, my brother Jem got his arm badly broken at the elbow.... When enough years had gone by to enable us to look back on them, we sometimes discussed the events leading to his accident. I maintain that the Ewells started it all, but Jem, who was four years my senior, said it started long before that. He said it began the summer Dill came to us, when Dill first gave us the idea of making Boo Radley come out."

Set in the small Southern town of Maycomb, Alabama, during the Depression, To Kill a Mockingbird follows three years in the life of 8-year-old Scout Finch, her brother, Jem, and their father, Atticus--three years punctuated by the arrest and eventual trial of a young black man accused of raping a white woman. Though her story explores big themes, Harper Lee chooses to tell it through the eyes of a child. The result is a tough and tender novel of race, class, justice, and the pain of growing up.

Like the slow-moving occupants of her fictional town, Lee takes her time getting to the heart of her tale; we first meet the Finches the summer before Scout's first year at school. She, her brother, and Dill Harris, a boy who spends the summers with his aunt in Maycomb, while away the hours reenacting scenes from Dracula and plotting ways to get a peek at the town bogeyman, Boo Radley. At first the circumstances surrounding the alleged rape of Mayella Ewell, the daughter of a drunk and violent white farmer, barely penetrate the children's consciousness. Then Atticus is called on to defend the accused, Tom Robinson, and soon Scout and Jem find themselves caught up in events beyond their understanding. During the trial, the town exhibits its ugly side, but Lee offers plenty of counterbalance as well--in the struggle of an elderly woman to overcome her morphine habit before she dies; in the heroism of Atticus Finch, standing up for what he knows is right; and finally in Scout's hard-won understanding that most people are essentially kind "when you really see them." By turns funny, wise, and heartbreaking, To Kill a Mockingbird is one classic that continues to speak to new generations, and deserves to be reread often. --Alix Wilber

(564)
wunderbare Lektüre
21. Mai 2014
Dieses Buch hat mich von Anfang an in seinen Bann gezogen. Zu Recht wurde es mit dem Pulitzer Preis ausgezeichnet, und zu Recht gilt es als Meisterwerk US-amerianischer Literatur. Die Autorin beschreibt nicht nur ihre Kindheit sondern auch die damaligen (?) Verhältnisse in den Südstaaten mit großem Einfühlungs- und Urteilsvermögen. Wirklich empfehlenswert!
No delivery
7. Mai 2014
I bought the book as a gift for my friend, but when i checked if he had received it or not, there was no delivery although it has been claimed to be delivered.
Book good, seller not!
2. Mai 2014
I love this book. I don't think I need to say something about the content. This novel speaks for itself! Yet, the seller marked the book as "almost new", but the condition of the book is unfortunately more than doubtful.
Tolles Buch
19. März 2014
Sehr cooles Buch! Hat mir großen Spaß gemacht es zu lesen - was nur ein Zufall war, da der Protagonist in einem anderen Buch über dieses hier berichtete. Die Geschichte ist sehr schön, auch ein bisschen traurig, aber wirklich toll geschrieben! Es geht um einen Anwalt, der einen Schwarzen verteidigt und seine beiden sehr pfiffigen Kinder, die er versucht allein zu erziehen.
To kill a Mockingbird
16. Februar 2014
In diesem Buch wird das Leben der dreißiger Jahren in einem kleine Ort in den Südstaaten Amerikas beschrieben. Es wird aus der Perspektive eines achtjährigen Mädchens erzählt. Die charakteristische Ausdrucksweise bringt den Leser gleich quasi mit ins Buch. Es ist, als wäre man dabei. Zugleich ist es eine sehr wertvolle Geschichte, nachdenklich, sowie heiter. Ich fragte mich, wie der Titel zustande kam. Das Bild einer Nachtigall ist dann so überraschend, der Titel passt genau. Wunderbar.
ein Stück Geschichte
7. Februar 2014
tolle Geschichte, tolle Themen, ein Klassiker schlechthin. Man erfährt viel über die harten Seiten der 30er Jahren in Amerika durch die Augen einer 6jährigen.
G.T.
18. Januar 2014
Dieses Buch müsste jeder gelesen haben, es ist interessant und spanend. Es ist berührend und kann als lebens Hilfe dienen
buch
26. Dezember 2013
preisleistungsverhältnis ist super. das sagt eigentlich schon alles fehlen noch 10 wörter - grins - noch 5 noch 3 geschafft.
Awesome book
17. Dezember 2013
The only "bad" thing is that is really hard to stop reading it... Is really an amazing book and it's worth its reputation. I cannot believe I waited so long to read it.
Schlimm
15. November 2013
The book looks absolutely terrible. Pages are bent. On the front and on the side are names.
The front is buckled. This book is not acceptable. 'm Really disappointed.

Nineteen Eighty-four


unverb. Listenpreis: EUR 10,92
Produktbeschreibung
Autor: George Orwell
Kategorie: Taschenbuch
EAN: 9780141036144
Ausgabe: 0
ISBN: 0141036141
Hersteller: Penguin
Anzahl Artikel: 1
Anzahl Seiten: 336
Gruppe: Bücher
Produkt-Typ: ABIS_BOOK
Veröffentlicht: 2008-07-03
Verkaufsrang: 21
Meinungen

Produktbeschreibung

.

Amazon.de

"Outside, even through the shut window pane, the world looked cold. Down in the street little eddies of wind were whirling dust and torn paper into spirals, and though the sun was shining and the sky a harsh blue, there seemed to be no color in anything except the posters that were plastered everywhere."

The year is 1984; the scene is London, largest population center of Airstrip One.

Airstrip One is part of the vast political entity Oceania, which is eternally at war with one of two other vast entities, Eurasia and Eastasia. At any moment, depending upon current alignments, all existing records show either that Oceania has always been at war with Eurasia and allied with Eastasia, or that it has always been at war with Eastasia and allied with Eurasia. Winston Smith knows this, because his work at the Ministry of Truth involves the constant "correction" of such records. "'Who controls the past,' ran the Party slogan, 'controls the future: who controls the present controls the past.'"

In a grim city and a terrifying country, where Big Brother is always Watching You and the Thought Police can practically read your mind, Winston is a man in grave danger for the simple reason that his memory still functions. He knows the Party's official image of the world is a fluid fiction. He knows the Party controls the people by feeding them lies and narrowing their imaginations through a process of bewilderment and brutalization that alienates each individual from his fellows and deprives him of every liberating human pursuit from reasoned inquiry to sexual passion. Drawn into a forbidden love affair, Winston finds the courage to join a secret revolutionary organization called The Brotherhood, dedicated to the destruction of the Party. Together with his beloved Julia, he hazards his life in a deadly match against the powers that be.

Newspeak, doublethink, thoughtcrime--in 1984, George Orwell created a whole vocabulary of words concerning totalitarian control that have since passed into our common vocabulary. More importantly, he has portrayed a chillingly credible dystopia. In our deeply anxious world, the seeds of unthinking conformity are everywhere in evidence; and Big Brother is always looking for his chance. --Daniel Hintzsche

(563)
Überragend
11. Juni 2014
die einzige Frage die ich mich stelle ist, warum habe ich denn solange gewartet, bis ich mir das Buch besorgt habe ?!

Super Geschichte, ein absoluter must-read !

Zustand der Ware war auch sehr gut..
Ein Buch, das bleibt
20. Mai 2014
Ein wirklich epochales Werk. Es ist zeitlos und auch heute noch absolut lesenswert, und das nicht alleine nur aufgrund seiner Thematik. Auch die Sprache dieses Buches, klar und präzise, wortmächtig und formvollendet, besticht und begeistert immer noch. Mich zumindest. Es ist ein Klassiker, ein MustRead! und das verdientermaßen.

1984 ist eine der prägnantesten und wichtigsten Dystopien. Es ist politisch und philosophisch, verliert dadurch aber nicht seinen literarischen Wert. Bei der ersten Lektüre hat mich nicht nur die politische Un-Vision gepackt, sondern gleichermaßen auch die darin beschriebenen menschlichen Beziehungen und der Versuch, durch die Schaffung einer Neusprache das Denken der Menschen zu modifizieren.

Noch immer faszinieren mich diese Aspekte. Das Buch hat für mich, auch nach mehrmaliger Lektüre, nicht an Kraft verloren. Winston und Julia, die Annäherung der beiden, die Momente der Intimität, der Akt des Verrats; Winstons Arbeit im Ministerium für Wahrheit, seine Beteiligung an der Verfälschung der Wahrheit; die permanente Bedrohungs- und Kriegssituation, das Leben in einem totalitären System. All das und noch viel mehr macht dieses Buch aus, macht es zu Orwells Meisterstück.
Geschichte selbst nicht mein Fall, ansonsten zu empfehlen!
19. Mai 2014
Ist ein klassiker, was ich ehrlichgesagt nicht ganz verstehe. Zwar ist die thematik eines überwachungsstaates sehr interessant und heute so aktuell wie nie zuvor allerdings hat mich persönlich die geschichte ansonsten nicht besonders gefesselt aber gut geschrieben ist sie trotzdem.
Das taschenbuch selbst ist ohne probleme bei mir angekommen, war nicht beschädigt oder sonstiges...
Ein Roman? Eine Warnung!
1. Mai 2014
1984 von George Orwell ist NICHT eine Quelle paranoider Verschwörungstheorien - es ist vielmehr ein Roman, der eine (aus der Sicht Orwells) düstere, mögliche Zukunft zeigt. Das schlimme daran: Orwell konnte damals noch gar nicht abschätzen, dass die Zukunft (aus heutiger Sicht) dank technischem Fortschritt noch viel, viel schlimmer werden könnte.

Ich persönlich finde, 1984 ist nicht nur ein Buch, dass man einmal gelesen haben sollte, es ist auch gut und atmosphärisch zum Inhalt passend geschrieben. Wer also gute Englisch-Kenntnisse mitbringt, dem kann ich dieses Buch ohne Zögern empfehlen.

(Außerdem empfehlen kann ich ein Nachdenken über unsere moderne Überwachungsgesellschaft, in der wir nicht nur zu geheimdienstlicher Überwachung gezwungen werden, sondern uns zusätzlich FREIWILLIG von großen Unternehmen überwachen lassen, nur empfehlen. Aber das hat ja nicht direkt etwas mit dieser Rezension zu tun ... in disem Sinne: ASYL FÜR SNOWDEN!)
Bezug auf die Gegenwart ist mehr als beängstigend.
9. April 2014
Der Bezug des Buches 1984 auf die Gegenwart ist tatsächlich erschreckend. Daß das Buch 1948 geschrieben wurde und George Orwell vom Geheimdienst überwacht wurde, lässt darauf schließen, daß er Insider Informationen hatte und kein Prophet war.
Eine Frage bleibt im Buch allerdings unbeantwortet. Wer sind die Hintermänner, die diese Welt zunehmend ins Verderben führen? Könnten Geheimbünde wie die Illuminaten und Freimaurer eventuell hinter all den Verschwörungsfakten stecken?
1984 wasn't meant to be a manual...
16. März 2014
....auch wenn 1984 nicht als Handbuch gedacht war, sollte jeder Film und Buch haben, damit der geneigte Leser/Seher sieht, wie es in wenigen Jahren in der Realitaet aussieht. Stichwort: INDECT
As Frightening as Intriguing
13. März 2014
Admittedly, it to me quite a while to actually start reading "1984". But the minute I've gathered all my courage and opened that book I wasn't able not put it aside until I've read it all.
It is extremly intriguing and all the time I was wondering, how it's going to end? Somehow I was convinced that there is going to be a Happy End and I was curious how it's going to get there. As I have finished the book and the expected end did not occurr, I was horrified because I could just imagine that it could actually happen exactly how it did in the novel. And that's not somehting I'm eager to experience.

In my opinion it is totally justified that 1984 is read and re-read until today and it is an amazing piece of literature
must read
3. März 2014
The most enthralling, brilliant and alarming book I've ever read. Far ahead of his time, Orwell is warning us of the dangers of surveillance and dazzlement of the citizens - a true genius!
The book 1984, was written by George Orwell
27. Februar 2014
The book 1984, was written by George Orwell and published in 1949 and is about a man who lives in England after a nuclear war. People are not allowed to decide anything on their own, the party even forces their population to speak a new language called "Newspeak". The ruling party destroys any information that they don`t like. I think the book is very well written the author seems to know very much about the topic he wrote about.
catching and thrilling
27. Februar 2014
Spying, hating foreigners, capitalsm and revolution. All this combined with a little love story and we got 1984. George Orwell seems to have visions because all these problems we have today more than ever. The book chains you and makes you feel like you are a part of it. The book is perfect for all people who think critical because you can identify yourself with the main character Winston Smith. I could read it again an again.
Seite: 123